MTTC Iphitos München e.V.

Switch to desktop

Spielerfeld BMW Open by FWU 2019

In genau einem Monat heißt es wieder „Spiel, Satz und Sieg“, wenn beim ‚Härtesten Sandplatzturnier Deutschlands‘ die Tenniselite um den Titel der BMW Open by FWU 2019 kämpft.

 

Neben dem amtierenden ATP-Weltmeister und Titelverteidiger Alexander Zverev sowie Rekordchampion Philipp Kohlschreiber können sich die Zuschauer auf zahlreiche internationale Weltklassespieler freuen. Mit Marco Cecchinato (ATP-Weltrangliste 16), Kyle Edmund (22), Diego Schwartzman (24) und FWU-Botschafter Roberto Bautista Agut (25) schlagen insgesamt sechs aktuelle oder ehemalige Top-20 Spieler auf der Anlage des MTTC Iphitos auf. Als Youngster macht der Franzose Ugo Humbert (63) auf sich aufmerksam. Der 20-jährige wird, wie auch der Brite Kyle Edmund, zum ersten Mal in München aufschlagen. Mit Jan-Lennard Struff (45) steht ein weiterer Deutscher im Hauptfeld. Auch der Turniersieger von 2014, Martin Klizan wird wieder in München aufschlagen.

 

Womöglich wird Edmund in München auf einen anderen Weltstar aus Großbritannien treffen. Denn neben dem internationalen Weltklasseflair auf den Courts wird abseits der gelben Filzbälle ein weiterer internationaler Topstar für Aufmerksamkeit sorgen. Der irische Popsänger Ronan Keating wird der diesjährige Stargast auf der legendären FWU-Night sein, zu der der Turnier-Presenter regelmäßig einlädt.

 

Ein weiteres Highlight der BWM Open by FWU ist die jährlich stattfindende Players Night auf der Turnieranlage. Im Rahmen des gesellschaftlich angesehenen Events mit zahlreichen Gästen aus Sport, Showbiz, Wirtschaft und Politik wird in diesem Jahr Wimbledon- und Olympiasieger Michael Stich mit dem Iphitos-Award für seine Lebensleistung und die Verdienste um den Tennissport ausgezeichnet.

 

"Mit dem MTTC Iphitos verbinde ich zahlreiche tolle Erinnerungen, denn hier begann meine Profi-karriere. 25 Jahre nach meinem Sieg bei den BMW Open mit dem Iphitos-Award ausgezeichnet zu werden, empfinde ich als große Freude. Ich freue mich darauf, nach München zu kommen und viele bekannte Gesichter zu treffen", so Michael Stich, Ehrenmitglied des MTTC Iphitos. Der Iphitos-Award wird seit mehreren Jahren an Persönlichkeiten aus dem Sport verliehen. 2018 erhielt Alexander Zverev den Preis aus den Händen von Boris Becker, der wiederum ein Jahr zuvor den Award von Fußballlegende Matthias Sammer überreicht bekam.

 

"Die Vorbereitungen auf unserer Anlage für die 104. Internationalen Tennismeisterschaften von Bayern laufen bereits auf Hochtouren. Auch die knapp 200 Turnierhelfer können den ersten Aufschlag kaum noch abwarten. Die Zusagen der deutschen Topspieler und internationalen Stars versprechen jetzt schon Weltklassetennis. Der MTTC Iphitos und seine Mitglieder, sowie unsere langjährigen Partner BMW, FWU und MMP freuen sich schon sehr darauf, viele tausende Tennisfans auf unserer Anlage im Englischen Garten begrüßen zu dürfen", sagt Dr. Fabian Tross, Geschäftsführer der Iphitos Sportveranstaltungs-GmbH.

 

Sichern Sie sich jetzt noch Ihre Mitgliedertageskarten oder Ihre Mitgliederdauerkarte von Montag bis Mittwoch in der Geschäftsstelle! 

MTTC Iphitos München e.V. - iphitos.de

Top Desktop version