MTTC Iphitos München e.V.

Switch to desktop

Platzbuchung

Platzbuchung

Zuletzt aktualisiert am 11. September 2013

Zugriffe: 15464

Shop

Der Iphitos Tennisshop befindet sich auf unserer Anlage, direkt am Eingang zur Tennishalle. Dort erhalten Sie neben den aktuellen Kollektionen unseres Partners WILSON auch Schuhe, Rackets, Saiten und vieles mehr. Zudem bieten wir einen Besaitungsservice über Herrn Helmut Walser an. 

 

Öffnungszeiten Shop ab März 2021

Unser Shop ist aktuell auf Abruf geöffnet ("Call and Collect"). Bitte vereinbaren Sie im Vorfeld einen Termin bei Helmut Walser

unter 089-3149494 oder 0171-5649465.                                                                                                    

 

 

 

 

 

 

                                                                                                             

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am 12. März 2021

Zugriffe: 12879

Historie

Der weiße Sport begann in München 1892, als im alten Rosipalpark an der Leopoldstraße der erste Lawn (Rasen-) Platz angelegt wurde. Unter fachkundiger Anleitung des Kapländers Hugo Naude, ein Student der Malerei und Musik, gründeten Prinz Albert von Bayern sowie der Münchener Sportpionier Richard Blaul und 17 andere Mitstreiter den ersten Münchener Tennisclub. Warum nannten sie ihn Iphitos?

Iphitos war jener legendäre König von Elis, einer Landschaft im Westen des Peloponnes mit der Hauptstadt Olympia, der 776 v. Chr. die Olympischen Spiele der Antike zu neuem Leben erweckte - wie später Baron Coubertin die Spiele der Neuzeit.

Der Jahresbeitrag betrug damals 6 Goldmark, die Aufnahmegebühr 4 Goldmark. Und doch zählte der Club bereits 1906 74 Damen und 75 Herren als Mitglieder und richtete große Turniere aus.

1913 weihte der Club dann sein neues Areal an der Belgradstraße ein, wo sich nach dem ersten Weltkrieg der rasante Aufstieg des Clubs fortsetzte.

1930 übernahm der Münchener Tennis- und Turnierclub (MTTC) Iphitos von einer Sportplatzgesellschaft das Tennisstadion am Aumeisterweg am Rande des Englischen Gartens, wo er auch heute noch seinen Sitz hat. Der Club war alsbald, aufgrund der Schönheit der Anlage und seiner Internationalen Bayerischen Tennismeisterschaften (heute BMW OPEN), über die bayerischen Grenzen hinaus bekannt. Gottfried v. Cramm, Budge Patty, Ken Rosewall, später dann Christian Kuhnke, Niki Pilic, Ion Tiriac, Guillermo Vilas, John McEnroe, Jimmy Connors, Stefan Edberg, Ivan Lendl, Boris Becker, Michael Stich, Andre Agassi und viele mehr begeisterten die Zuschauer am Aumeisterweg mit interessanten Matches.

Doch auch der Mannschaftssport wurde seit jeher im Iphitos großgeschrieben und gipfelte 1990 in der Deutschen Meisterschaft der Herrenmannschaft. An der Nummer eins stand damals übrigens Michael Stich.

 

Zuletzt aktualisiert am 26. Oktober 2016

Zugriffe: 15468

Anlage

Mitten im Grünen und doch zentral gelegen: 17 bestens gepflegte Sandplätze und 3 permanente Hallenplätze,  ein Fitnessraum, der Tennisshop, ein repräsentatives Clubhaus mit Restaurant und einer großen Sommerterrasse, ein Kinderspielplatz, das neue Beachvolleyball-/Soccerfeld und viel Grün warten auf Sie.

Die Allianz Arena ist vom Iphitos nur fünf Autominuten entfernt, das Stadtzentrum ist bequem mit der U-Bahn (10 Minuten) zu erreichen. Und schließlich lädt der nahe gelegene Englische Garten zum Joggen und Walken ein.

Zuletzt aktualisiert am 29. Oktober 2019

Zugriffe: 28323

Mitgliedschaft

 

Iphitos-Mitglieder bleiben ihrem Club ein Leben lang treu. Viele finden im Iphitos ihre besten Freunde - und so wird der Club schnell zu einem besonders sympathischen Teil ihres Lebens. 
 
Die Mitgliederstruktur setzt sich aus Menschen aller Berufsgruppen und gesellschaftlichen Bereiche zusammen. Eines jedoch verbindet sie: Die gemeinsamen Werte wie Fairness, Toleranz, Teamgeist, soziales Engagement, gegenseitige Hilfe und aktive Mitarbeit im Club.
 
Im Iphitos findet jeder seine sportliche Herausforderung, ob ambitionierter Leistungsspieler, geselliger Breitensportler oder tennisbegeisterte Familie. Gerne erleichtert Ihnen ein "Tutor" den Einstieg in den Club.
 
Wir freuen uns immer, neue Gesichter in unserem Club begrüßen zu dürfen!
 
Rufen Sie uns an (Tel. 089 - 32 20 90 3), schicken Sie uns eine E-Mail oder schauen Sie einfach mal bei uns vorbei. Gerne stellen wir Ihnen unseren Club mit seinen Konditionen vor.

 

Studentenspecial

"Time to Play!" - Für lange, triste Tage in der Bibliothek ist der Winter da. Die ersten Sonnenstrahlen geben jedes Jahr den Startschuss für den Beginn der Tenniszeit; ist doch der rote Sand am Schuh allemal attraktiver als der graue Hörsaalstaub am Pulli.

 
Deshalb jetzt Mitglied werden und den Tennissommer voll nutzen! Studenten sparen die Aufnahmegebühr und zahlen diese erst im dritten Jahr der Mitgliedschaft.
 
Iphitos ist mehr als nur Tennis. Ob Laufgruppe, Afterwork, Konditionstraining oder Beachvolleyball - für Abwechslung ist gesorgt. Weitere Informationen erhalten Sie unter 089/3220903.

Zuletzt aktualisiert am 23. Juni 2020

Zugriffe: 31052

Geschäftsstelle

Öffnungszeiten

Die Geschäftsstelle ist in den Wintermonaten von Montag bis Freitag von 9.00 - 18.00 Uhr, in den Sommermonaten von Montag bis Freitag von 9.00 - 19.30 Uhr und während der Medenspiele an Wochenenden von 8.30 - 18.00 Uhr geöffnet.

 
 
 
 

Zuletzt aktualisiert am 19. Juni 2020

Zugriffe: 21924

MTTC Iphitos München e.V. - iphitos.de

Top Desktop version